Kreatives Miteinander von Kunst, Kultur und Handwerk

9. Mai 2019

Alte Fabrik­ge­bäu­de haben einen ganz beson­de­ren Charme. Ein­mal im Jahr ist die­ser Charme für alle zugän­gig. Dann, wenn in der ehe­ma­li­gen Walt­her Bür­sten­fa­brik die Hand­werk­be­trie­be, Kul­tur­ver­ei­ne, Fir­men, Künst­ler­ate­liers und Manu­fak­tu­ren ihre Türen öff­nen. Das krea­ti­ve Mit­ein­an­der war am Wochen­en­de an der «Open Bür­sti» zwei Tage lang spür­bar.