Lehrstelle Kaufmann / Kauffrau frei auf Sommer 2019

16. August 2018 | Amtliche Mit­teilun­gen

Ab Spät­som­mer 2019 kann auf den Gemein­de­v­er­wal­tun­gen (Gemein­dekan­zlei, Ein­wohn­erkon­trolle, Finanzver­wal­tung, Steuer­amt, etc.) der vorste­hen­den Gemein­den der

Beruf des Kauf­manns / der Kauf­frau
(E- oder M-Pro­fil)

erlernt wer­den. Aufgeweck­te junge Leute mit guter bis sehr guter Bezirks- oder Sekun­darschul­bil­dung erhal­ten eine abwech­slungsre­iche und viel­seit­ige Aus­bil­dung.

Über deine Bewer­bung unter Beilage des Lebenslaufes, der Zeug­niskopi­en sowie weit­er­er Unter­la­gen (z.B. Check S2 etc.) freuen wir uns. Sende dein Bewer­bungs­dossier umge­hend an die betr­e­f­fende Gemein­dekan­zlei.

Auskun­ft über die Lehrver­hält­nisse erteilen die Gemein­de­schreiber bzw. Aus­bil­dungsver­ant­wortlichen der entsprechen­den Gemein­den.

Gemein­deräte