Der grosszügige Emp­fangs­bere­ich im Erdgeschoss

Die Gen­er­ala­gen­tur Aarau der Mobil­iar ist ins Aeschbachquarti­er gezo­gen

Liebe Mobiliar … willkommen im Aeschbachquartier

13. Juni 2019 | Pub­lire­portage

Am ver­gan­genen Don­ner­stag feierte die Mobil­iar ihren Umzug ins Aeschbachquarti­er. An der Buch­ser­strasse 3 ver­fügt die Mobil­iar nun über eine helle, mod­erne und zeit­gemässe Gen­er­ala­gen­tur.

Die Gen­er­ala­gen­tur Aarau der Mobil­iar wech­selte ihren Stan­dort und zog von der Kasi­nos­trasse ins Aeschbachquarti­er um. An der Buchser­strasse 3 kon­nten sie die hellen, mod­er­nen Räum­lichkeit­en beziehen. «Es gefällt uns hier wirk­lich aus­geze­ich­net», sagt Gen­er­ala­gent Daniel Prob­st begeis­tert. 600 Quadrat­meter ste­hen der Mobil­iar im Aeschbachquarti­er zur Ver­fü­gung. Im Erdgeschoss befind­et sich ein grosszügiger Emp­fangs­bere­ich. Dort wer­den die jet­zi­gen und zukün­fti­gen Kun­den der Mobil­iar in Sachen Ver­sicherung und Vor­sorge berat­en. Im 1. Stock befind­en sich die Büros für die Mitar­bei­t­en­den. Begeis­tert von der neuen Gen­er­ala­gen­tur waren auch die Gäste, die am ver­gan­genen Don­ner­stag mit der Mobil­iar den Einzug feierten. «Die Mobil­iar hat nun eine mod­erne, zeit­gemäs-se Gen­er­ala­gen­tur mit ein­er pos­i­tiv­en Ausstrahlung und das in einem trendi­gen, tollen Quarti­er», sagte Architekt Dieter Lämm­li.

Trotz der Begeis­terung, etwas Wehmut war dann aber schon dabei, geste­ht Daniel Prob­st. «Immer­hin war ich 30 Jahre am alten Stan­dort», sagt er. Doch mit der Feier am ver­gan­genen Don­ner­stag ist auch dieses Gefühl ver­flo­gen und es kann wieder Voll­gas weit­erge­hen. Denn eines hat sich mit dem Umzug defin­i­tiv nicht verän­dert: Die Mobil­iar will ihren Kun­den helfen. «Prämien einziehen kann jed­er. Uns ist es ein Anliegen, Schä­den richtig zu zahlen, schnell vor Ort zu sein und mit lokalen Handw­erk­ern zu arbeit­en.»

SAH

Kontakt

Die Mobil­iar
Gen­er­ala­gen­tur Aarau
Buch­ser­strasse 3

Tele­fon 062 837 75 75
www.mobiliar.ch

Auch Stadtpräsident Hanspeter Hilfiker war an der Feier dabei. Er dankte der Mobiliar für ihr Engagement und wünschte ihr weiterhin alles Gute | Der Landanzeiger

Auch Stadt­präsi­dent Hanspeter Hil­fik­er war an der Feier dabei. Er dank­te der Mobil­iar für ihr Engage­ment und wün­schte ihr weit­er­hin alles Gute

Die neuen Räumlichkeiten im 1. Stock | Der Landanzeiger

Die neuen Räum­lichkeit­en im 1. Stock

Architekt Dieter Lämmli (links) übergibt Daniel Probst ein Einweihungsgeschenk. «MC Mobi Dog» heisst der neue Bürohund. Der sieht nicht nur cool aus, sondern ist gleichzeitig auch Musikbox | Der Landanzeiger

Architekt Dieter Lämm­li (links) übergibt Daniel Prob­st ein Ein­wei­hungs­geschenk. «MC Mobi Dog» heisst der neue Büro­hund. Der sieht nicht nur cool aus, son­dern ist gle­ichzeit­ig auch Musik­box

In den neuen Räumlichkeiten fühlen sie sich wohl | Der Landanzeiger

In den neuen Räum­lichkeit­en fühlen sie sich wohl (Bilder: Sarah Kün­zli)

Die Mobiliar feierte ihren Umzug | Der Landanzeiger

Die Mobil­iar feierte ihren Umzug