Fuss­ball

Marcia und Eunice von den Kap­ver­di­schen Inseln ver­stärken die FC Ent­­­felden-Frauen

9. Mai 2018 | Sport

Bei den FC Ent­felden-Frauen spielen neu zwei Spie­le­rinnen von den Kap­ver­di­schen Inseln. Eunice Mendes Querido ist bereits mit Beginn der Spiel­zeit 2017/​18 dem Verein bei­ge­treten und hat nun in der Person von Marcia Alice Gon­calves Moreira eine Kol­legin erhalten. Beide kommen aus dem Ort Cal­heta do São Miguel auf der Insel San­tiago und wurden im Fuss­ball aus­ge­bildet durch die Aca­demia do Des­porto, Edu­cação e Cul­tura – ADEC, im gleich­na­migen Ort. Diese Ver­stär­kungen wurden mög­lich durch ein Schul-/Sport­pro­jekt, wel­ches durch den gemein­nüt­zigen Verein «bd sport active» seit dem Jahr 2010 geführt wird und dessen Prä­si­dent Beat Clerc in Ober­ent­felden wohnt.

Beiden Spie­le­rinnen macht das Mit­spielen sehr viel Freude. Sie wurden mit offenen Armen auf­ge­nommen, auch wenn die Ver­stän­di­gung nicht ganz immer ein­fach ist.

Sport hilft bekannt­lich über sprach­liche und gesell­schaft­liche Hürden hinweg.

Mehr über das spor­tilche Aus­tausch­pro­gramm gibt es unter www.bdsportactive.ch

ZVG/​KF