Neu Walk-in- und Haus­arzt­praxis

«Not­fall­praxis am Bahnhof» wird zu «KSA Pra­xis­zen­trum»

4. April 2018 | News

Am 1. April 2018 wurde aus der «Not­fall­praxis am Bahnhof» das «KSA Pra­xis­zen­trum». Das Kan­tons­spital Aarau führt die bestehende Not­fall­praxis neu als eigen­stän­dige Toch­ter­ge­sell schaft mit ver­bes­serten Pro­zessen und Struk­turen. Neben dem bis­he­rigen Walk-in-Angebot können Pati­en­tinnen und Pati­enten ohne festen Haus­arzt das Haus­arzt­an­gebot am Bahnhof nutzen.

Per 1. April 2018 wurde die KSA Not­fall­praxis am Bahnhof von der kom­plexen Spi­tal­um­ge­bung getrennt und in eine sepa­rate Akti­en­ge­sell­schaft mit ver­ein­fachten und pati­en­ten­ori­en­tierten Pro­zessen und Struk­turen über führt. «Wir passen die Füh­rungs­struktur und Pro­zesse, aber auch das Dienst­leis­tungs­an­gebot an die Bedürf­nisse der Pati­enten an», erklärt Robert Rhiner, CEO des Kan­tons­spi­tals Aarau. So können Pati­en­tinnen und Pati­enten ohne Haus­arzt künftig das Angebot des Pra­xis­zen­trums am Bahnhof nutzen. «Wir enga­gieren uns damit aktiv gegen den Haus­ärz­te­mangel im Kanton», hält der KSA-CEO fest.

Das bis­he­rige Leis­tungs­an­gebot bleibt bestehen und wird ergänzt. Pati­en­tinnen und Pati­enten können mit oder ohne Ter­min­ver­ein­ba­rung das KSA Pra­xis­zen­trum auf­su­chen. Eine wesent­liche Haupt­funk­tion bleibt die Entlas- tung des Zen­trums für Not­fall­me­dizin am KSA.
«Viele Not­fall­kon­sul­ta­tionen benö­tigen keine Spi­tal­in­fra­struktur und können im Pra­xis­zen­trum gut und kos­ten­günstig behan­delt werden», erklärt Robert Rhiner.

Für ange­hende Haus­ärzte und -ärz­tinnen im kan­to­nalen Aus­bil­dungs­pro­gramm «Cur­ri­culum Haus­arzt­me­dizin» bietet das Pra­xis­zen­trum zudem die Mög­lich­keit, die Haus­arzt­tä­tig­keit in einem modernen Pra­xis­be­trieb kennen zu lernen. Das Ärz­te­team besteht aus sieben in Teil­zeit arbei­tenden Fach­ärz­tinnen und -ärzten der All­ge­meinen Inneren Medizin unter der Lei­tung von Dr. Ste­phan Koch. Dieser war bis Ende 2017 als Leiter Haus­arzt­me­dizin am KSA tätig und amtet neu als Geschäfts­führer der KSA Pra­xis­zen­trum AG.

Cecile Lopez unter­stützt die Geschäfts­füh­rung und über­nimmt die Lei­tung der medi­zi­ni­schen Pra­xis­as­sis­ten­tinnen. Das «KSA am Bahnhof» beher­bergt neben dem Pra­xis­zen­trum eine inte­grierte Kinder- und Frau­en­arzt­praxis, die Abtei­lungen Der­ma­to­logie und All­er­go­logie, Angio­logie, Phy­sio­the­rapie sowie die Rei­se­me­dizin und wird seit 2012 als Aus­sen­standort des Kan­tons­spi­tals Aarau geführt.

KSA