Chor Staf­fel­bach

Raclette-Duft in der Mehrzweckhalle

25. Okto­ber 2018 | News

Der Chor Staf­fel­bach ist auch in die­sem Jahr bei der Orga­ni­sa­ti­on des belieb­ten Raclette-Essens nicht vom gut funk­tio­nie­ren­den Kon­zept abge­wi­chen.

Der Prä­si­dent des Cho­res, Chri­stoph Schär, sag­te: «Die Mög­lich­keit, sich sein eige­nes Raclette mit spe­zi­el­len Zuta­ten wie etwa ein­ge­leg­ten Zwetsch­gen, gerö­ste­ten Zwie­beln, Anna­nasstücken oder der­glei­chen nach dem eige­nen Geschmack zu gestal­ten, ist in der Regi­on ein­ma­lig und höchst beliebt bei unse­ren Gästen.»

Das­sel­be gilt für Käse­sor­ten Natur, Rauch, oder Dia­vo­lo für die, die es etwas feu­ri­ger mögen. Egal wel­che man wählt und wie lan­ge Bei­ne Mar­tin Horats Amei­sen haben es gilt: «Chli stin­ke mue­ses.»

TIZ