Sperrung und Umleitung für Deckbelagsarbeiten Schöftland

26. Juni 2019 | Amt­li­che Mit­tei­lun­gen

Schöft­land AO, Kan­tons­stras­se K 237; Böh­ler­stras­se

Die Kan­tons­stras­se wird im Bereich Eichen­weg bis zum Sand­hubel

vom Mitt­woch, 3. Juli 2019, 04.00 Uhr bis Don­ners­tag, 4. Juli 2019, 17.00 Uhr für jeg­li­chen Motor­fahr­zeug­ver­kehr gesperrt.

Es besteht eine signa­li­sier­te Umlei­tung.

Die Sper­rung der Kan­tons­stras­se K 237 bringt für alle Ver­kehrs­teil­neh­men­den Vor­tei­le: Einer­seits kann das Depar­te­ment Bau, Ver­kehr und Umwelt den Deck­be­lag innert kur­zer Zeit mit einer hohen Qua­li­tät ein­bau­en las­sen, ande­rer­seits pro­fi­tie­ren die Stras­sen­be­nut­ze­rin­nen und -benut­zer von einer mini­ma­len Behin­de­rungs­zeit.

Die Belags­ar­bei­ten erfor­dern trocke­nes und war­mes Wet­ter. Bei schlech­ter Wit­te­rung ver­schiebt sich die Stras­sen­sper­rung.

Das Depar­te­ment Bau, Ver­kehr und Umwelt bit­tet die Ver­kehrs­teil­neh­men­den um Nach­sicht für die unver­meid­li­chen Behin­de­run­gen und dankt für das Ver­ständ­nis.

Aar­au, 13. Juni 2019
Der Kan­tons­in­ge­nieur