Sicht in den gross­zü­gi­gen Innen­hof mit Per­go­la und Sitz­ge­le­gen­hei­ten  (Bil­der: Vital Stoll, Baden)

Wohnüberbauung «Im Wyna Park» Gränichen

13. Juni 2018 | Bau­re­por­ta­gen-Publi­re­por­ta­gen

Das Leben genies­sen im Wyna Park. Drin­nen wie draus­sen. Mit allem Kom­fort, den man sich nur wün­schen kann. Die hoch­wer­ti­ge und nach­hal­ti­ge Wohn­über­bau­ung, die von der Lämm­li Archi­tek­tur AG Aar­au geplant und aus­ge­führt wur­de, bie­tet viel Raum für die per­sön­li­che Ent­fal­tung.

Die Miet­woh­nun­gen im Eigen­tums­stan­dard sind in Grös­se und Schnitt unter­schied­lich kon­zi­piert. Für die Bau­herr­schaft ist es ein sehr wich­ti­ges Anlie­gen, für Gross und Klein wert­vol­len Wohn­raum in einer schö­nen Umge­bung anzu­bie­ten. Ob hel­le oder dunk­le Boden­be­lä­ge – hier fin­det man die pas­sen­de Woh­nung. In herr­li­cher Natur rund­um und im schön ange­leg­ten Park trifft sich die Nach­bar­schaft. Das ist ech­te Lebens­qua­li­tät an ruhi­ger und son­ni­ger Lage, nur weni­ge Minu­ten vom Dorf­kern ent­fernt. In einer drei­ge­schos­si­gen Wohn­über­bau­ung mit Attika­ge­schoss wur­den 45 hoch­wer­ti­ge Miet­woh­nun­gen in sechs Gebäu­de­kör­pern rea­li­siert. Im Nor­den wird die Über­bau­ung vom denk­mal­ge­schütz­ten Pfarr­haus mit gross­zü­gi­gem Grün­be­reich sowie dem Fluss Wyna begrenzt. In Rich­tung Süden tritt die Gemein­de­kir­che als posi­ti­ver Anker­punkt in Erschei­nung.

Die Über­bau­ung «Im Wyna Park» besteht aus 2.5-Zimmer- bis 4.5-Zimmer-Wohnungen, wobei der Schwer­punkt bei 3.5-Zimmer-Wohnungen liegt. Die Situ­ie­rung der ein­zel­nen Gebäu­de­kör­per nimmt Rück­sicht auf die angren­zen­de Quar­tiers­struk­tur und schafft mit den durch­grün­ten Aus­sen­be­rei­chen inter­es­san­te Durch- und Weit­blicke. Die wohl­pro­por­tio­nier­ten Woh­nun­gen wer­den dank opti­ma­ler Aus­rich­tung drei­sei­tig belich­tet und ganz­tä­gig besonnt. Die gross­zü­gi­gen und gedeck­ten Bal­ko­ne Rich­tung Süd­we­sten, bil­den den Über­gang zum Woh­nen und dem durch­grün­ten Aus­sen­raum, sodass die Bewoh­ner­schaft von der Abend­son­ne pro­fi­tie­ren kann.

Die viel­fäl­ti­gen Woh­nungs­ty­pen spre­chen unter­schied­li­che Wohn­be­dürf­nis­se an. Die bar­rie­re­frei­en Woh­nun­gen sind mit dem gewähl­ten Grund­riss klar in Schlaf- und Wohn­be­rei­che unter­teilt.

Innen­an­sicht 3.5-Zimmer-Wohnung

Moder­ne Küche mit viel Stau­raum

Die 3.5- und 4.5-Zimmer-Wohnungen, bie­ten nebst den Reduits zwei gross­zü­gi­ge Nass­zel­len mit Dusche oder Bade­wan­ne. Der attrak­ti­ve Innen­aus­bau mit offe­nen Wohn­räu­men, über­zeugt mit edlen Mate­ria­li­en wie Holz und Stein. Die Küchen­be­rei­che sind mit Quarz­stein­ab­deckun­gen und hoch­wer­ti­gen Appa­ra­ten aus­ge­stat­tet. Gros­se Fen­ster­fron­ten und hel­le oder dunk­le Eichen­par­kett- oder Plat­ten­bö­den geben den Woh­nun­gen einen indi­vi­du­el­len Cha­rak­ter. Die Wasch­ma­schi­ne und Tumb­ler, wel­che zum Stan­dard­aus­bau gehö­ren, sind im Redu­it unter­ge­bracht. Jede Woh­nung ver­fügt zusätz­lich über einen gross­zü­gi­gen Kel­ler im Unter­ge­schoss. Die Tief­ga­ra­ge beinhal­tet 83 Park­plät­ze, wel­che direkt und behin­der­ten­ge­recht von jedem Haus erschlos­sen wer­den. Velo- und Motor­rad­ab­stell­plät­ze sowie Uni­ver­sal­miet­bo­xen run­den das Ange­bot ab.

Die Gestal­tung der sechs Gebäu­de­kör­per wur­de bewusst schlicht gehal­ten, um der Über­bau­ung einen ruhi­gen Aus­druck zu geben. Durch das Zusam­men­spiel von zwei ver­schie­de­nen Putz­struk­tu­ren, dem gewähl­ten Farb­kon­zept sowie den eigen­stän­di­gen Gelän­dern wird der Über­bau­ung ein moder­ner Cha­rak­ter ver­lie­hen.

Der Aus­sen­raum wird mit ein­hei­mi­schen Bäu­men und Hecken geglie­dert. Dadurch ent­ste­hen ange­mes­se­ne pri­va­te und öffent­li­che Räu­me. Die Spiel­flä­chen erwei­tern, als klei­ne Plät­ze, die inter­nen Erschlies­sungs­we­ge. Ein weit­läu­fi­ges Rasen­feld sowie ein Spiel­platz mit span­nen­den Gerä­ten am Rand der Über­bau­ung ermög­li­chen das Spie­len, ohne die Bewoh­ner zu stö­ren.

Tag der offenen Tür

Sams­tag, 16. Juni 2018, 10.00 bis 17.00 Uhr

Fra­gen / Anmel­dung:
wohnen@wyna-park.ch / Tele­fon 062 737 17 37

Wei­te­re Infos unter: www.wyna-park.ch

Wir freu­en uns auf Ihren Besuch!