Wün­sche wurden wahr

13. Sep­tember 2018

Die Roth­pletz, Lien­hard + Cie AG (RL) feiert 100 Jahre und lud am ver­gan­genen Samstag alle Inter­es­sierten zum Tag des offenen Werk­hofs ein.

Der Tag des offenen Werk­hofs in Wöschnau bot einen span­nenden Ein­blick in die 100-jäh­rige Geschichte des Inge­nieur- und Bau­un­ter­neh­mens. Zudem konnten die Besu­cher einen Blick hinter die Kulissen werfen. Der Ersatz­neubau des Kraft­werks Rüchlig in Aarau, der Neubau des Regen­klär­be­ckens am Sägeweg in Schöft­land oder der Neubau der Aare- und Fuss­gän­ger­brücke ERO bei Olten sind nur drei kleine Bei­spiele von Pro­jekten aus der Region bei denen RL tech­ni­scher Leiter, Bau­stel­len­chef oder sonst feder­füh­rend war. Auch da bot der Tag des offenen Werk­hofs mit aus­ge­hängten Doku­men­ta­tionen oder bei einem Besuch bei den Inge­nieuren einen span­nenden Ein­blick in das Schaffen des Unter­neh­mens.
Text und Bilder: Sarah Künzli